Wie wichtig heute das Thema „Daten“ ist, wird immer deutlicher. Die richtige und vor allem auch zeitnahe Bereitstellung von Daten ist für Unternehmen von großer Bedeutung, für manche gar existenziell. Daten die 24 Stunden alt sind, sind in manchen Bereichen nicht mehr „up to date“.

Hier kommt Datenreplikation zum Einsatz, um Daten an mehreren Orten verfügbar zu machen. Dieses dient einerseits zur Datensicherung; andererseits zur Verkürzung der Antwortzeiten, besonders für lesende Datenzugriffe. Durch die Einrichtung des Replikationsprozesses können Unternehmen flexibel die wichtigen Geschäftsdaten bereitstellen, die zur Unterstützung ihrer Analyse- und BI-Initiativen erforderlich sind.

In unserem Webinar „Datenreplikation - Theorie & Praxis“ am 04. Dezember besprechen wir folgende Themen:

  • Zeitnahe Replikation von Daten
  • Datenübertragung von Datenbank A zu Datenbank B
  • Praktische Beispiele einer Umsetzung


Melden Sie sich jetzt zu unserem deutschsprachigen Webinar am 04. Dezember an. Wir freuen uns auf Sie. Sie haben zu dieser Zeit schon etwas vor? Melden Sie sich einfach trotzdem an und erhalten Sie nach dem Webinar automatisch eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung.